© by Helmut Martin 2017
Randolphs Leap am Findhorn Fluß - ein mystischer Naturwesenort
Wegbeschreibung:
Von der Kleinstadt Forres aus fährt man auf der Landstraße A 940 Richtung Süden bis zum Abzweig der Nebenstraße B 7007. Auf dieser noch für ein ca. 1 km bleiben bis man links in einer Kurve den Parkplatz für den Randolphs Leap erreicht hat. Von da aus führt ein ausgeschilderter und gut sichtbarer Fußweg zum Fluß.
Dass diesen imposanten Naturkraftplatz mit dem etwas seltsam anmutenden Namen in der Nähe der schottischen Kleinstadt Forres mehr als nur ein paar Einheimische, sowie Wildwasser-Angler kennen, ist ohne Frage der Findhorn-Community zu verdanken. Wer nämlich in Findhorn eine Erfahrungswoche absolviert, landet auch am Randolphs Leap. Laut Aussage der "Findhorner" ist dieser Platz ein Ort an dem man/frau besonders leicht in Kontakt mit den Existenzebenen der feinstofflichen Wesenheiten der Natur kommen kann. Insbesondere Pan und seine Gefolgschaft seien dort anzutreffen. Und da die Zusammenarbeit mit den Naturwesen in Findhorn eines der zentralen Themen darstellt, ist ein Besuch dieses Ortes für die Findhorn-Programm-Partizipanten einfach ein Muss.
Nicht dass man den Eindruck hat man bekommt da nur ein Märchen aufgebunden - nein, weit gefehlt. Wer am Randolps Leap keine Naturwesen spürt, sieht oder hört, dem ist wirklich nicht zu helfen;-)

Der Name Randolphs Leap (zu deutsch in etwa: Rudolfs großer Sprung) soll laut einer einheimischen Legende darauf zurück gehen, dass irgendwann irgendein wichtiger - aber für den Rest der Welt wohl eher bedeutungsloser schottischer Edelmann, von einem anderen ebeso wichtig bedeutungslosem, etwas "unedlerem" Edelmann und dessen Gefolgschaft, verfolgt und bedrängt worden sein soll, so dass Erster sich gezwungen sah mittels berittener Flucht davon zu eilen. An eben jenem Randolphs Leap - der zu damaliger Zeit noch nicht so gehiesen haben kann, da besagter Randolph sich ja grade erst anschickte zu seinem berühmten Sprung anzusetzen - entzog sich  jedenfalls  der Flüchtende seinen Verfolgern, indem er getragen von seinem Pferd einen Sprung über die dortige Schlucht vollbrachte, der in der heutigen Zeit einem motorisierten Evel Knevel zur Ehre gereicht haben würde.
Da weit und breit keine Brücke oder Fuhrt vorhanden war und die Verfolger offenbar nicht auch noch als beflügelte Springreiter zu träumen wagten in die (schottische) Geschichte einzugehen, konnte besagter Randolph von der anderen Uferseite den Bösewichten eine lange Nase drehen und seines Weges ziehen. Die Geschichte wird durch neuzeitliche Nachforschungen und logische Gedankengänge etwas kompliziert, da angeblich Randolph nicht der Verfolgte, sondern der Verfolger war und folglich Randolphs Leap im Grunde genommen Randolphs Defeat heißen müsste. Nunja - den Naturwesen ist's egal wer da wundersam gesprungen war und wer nicht - jedenfalls zeigt die Geschichte - ob wahr oder nicht - dass Randolphs Leap bereits in alten Zeiten ein für übernatürliche und magische Begebenheiten bekannter Ort gewesen zu sein scheint;-)

Übrigens handelt es sich bei dem braunen Gewässer um den Findhorn-Fluß und nicht um eine Kloake. Das Wasser bekommt seine zuweilen typische Whiskey-Farbe auch nicht davon - wie manch einheimischer Schelm unbedarften Touristen weis macht - dass die Brennereien weiter oben in den Bergen ihre Fässer im Fluß ausspülen oder der Fluß gar Whiskey führt. Nein - die Farbe rührt von den Hochmooren welche der Findhorn-Fluß durchquert und von deren Wasser er gespeist wird.
 
Bestellungen bitte schriftlich, telefonisch oder per email bei:

Helmut Martin, Rheingoldstr. 78, D-55413 Manubach
Telefon: +49 6743 909 10 86 / email: h.f.martin@t-online.de
Merlins magische Bilder erwerben...

Die angegebenen Preise gelten für Farbausdrucke in Fotoqualität (zzgl. Versand). Bitte bei einer Bestellung mit angeben ob Glanz oder Seidenmatt erwünscht ist.

Auf Anfrage weitere Formate und Druckverfahren wie Laserdruck, Leinwand, Alu, Folie, Plexiglas, Glas und Keramik möglich.

Vom Merlin ausgedruckte und rechtmäßig erworbene Bilder werden natürlich ohne lästigen Copyright-Aufdruck ausgeliefert und haben eine hochauflösende Qualität - wodurch der Energiefluß und die Wirkung als Kanal deutlich besser sind, als beim Betrachten auf dem Computerbildschirm oder bei von dieser Webseite kopierten Bildern...
Für Bildtitel, Bestellnummer, Preise und Formate bitte das jeweilige Bild anklicken...